Von La Réunion bis Mauritius – inkl. Übernachtung auf einer Teeplantage


Erleben Sie die kulturelle Vielfalt La Réunions auf dieser Mietwagen-Rundreise. Abwechslungsreiche Küstenregionen mit weissen Traumstränden wechseln sich ab mit wilder Natur im Landesinneren.

Auf Mauritius erwartet Sie eine spezielle Übernachtung auf einer Teeplantage bevor Sie Ihre Badeferien in einem luxuriösen Strandhotel geniessen.

Ihre Reisehighlights

  • Wanderung in den wildromantischen Talkessel Mafate
  • Kochen und Essen mit einheimischen Familien
  • aktiver Vulkan Piton de la Fournaise
  • Traumstrände an der Westküste von La Réunion
  • Einzigartige Übernachtung auf einer Teeplantage
  • Traumstrände von Mauritius

Tag 1: Flug Zürich – La Réunion (via Paris). Ankunft in St. Denis – Salazie (ca. 41 km). Nach Ankunft auf La Réunion – dem kleinen Paradies im Indischen Ozean – übernehmen Sie Ihren Mietwagen und Ihre Reiseunterlagen am Flughafen. Sie fahren entlang der Ostküste in den grünsten der drei Talkessel, nach Salazie. Bei St. André sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, den tamilischen Tempel „Le Colosse“ zu besichtigen! Auf dem Weg zu Ihrem Hotel nach Hell-Bourg, das als einer der schönsten Orte Frankreichs gilt, säumen Wasserfälle die Strecke, Bambus wuchert überall und die Lianen des Chou-Chou hängen in den Bäumen. Die kreolische Kultur ist hier allgegenwärtig.

Tag 2: Salazie/Mafate. Entdecken Sie heute ausgiebig die Gegend um Salazie. Die kreolische Villa von „Maison Folio“ mit einem Garten voll exotischer Pflanzen ist einen Besuch absolut wert. Alternativ bietet sich folgendes Programm an: Fahrt in Richtung Grand Ilet und Col des Bœufs. Anschließend Wanderung in den Talkessel Mafate zum Ort La Nouvelle. Dieser ist die isolierteste Caldera in der Region.

Tag 3: Salazie – wilder Süden – St. Philippe (ca. 77 km). Durch den wilden Süden entlang der Ostküste geht es bis nach St. Pierre. Unterwegs offenbaren sich faszinierende Blicke auf den Vulkan, die üppige Vegetation und Hunderten von Wasserfällen. Wer Zeit hat, unternimmt einen Abstecher in die verwunschenen Farnwälder von Bélouve oder Bébour. Sehenswert sind vor allem der Vulkanlehrpfad Pointe de la Table sowie der Gewürz- und Parfümgarten in St. Philippe, der betörende Düfte verströmt. Von St. Philippe bis St. Pierre lädt die schöne Landschaft zwischen Vulkan und Indischem Ozean zum Genießen ein – die wildromantische Regenwald- und Lavalandschaft wird Sie in ihren Bann ziehen.

Tag 4: St. Philippe – Plaine des Cafres – St. Philippe (ca. 112 km). Früh am Morgen geht es auf der Panoramastraße in Richtung La Plaine des Palmistes zur wüstenähnlichen Mondlandschaft „Plaine des Sables“ und an den Rand des Vulkans „Piton de la Fournaise“ mit herrlicher Aussicht. Ein unvergesslicher Blick auf die Landschaften Rivière des Remparts, Cratère Commerson, Plaine des Sables und Pas de Bellecombe bietet sich hier! Auf dem Rückweg sollten Sie den Museen „Sité du Volcan“ oder „Saga du Rhum“ in Bourg Murat einen Besuch abstatten.

Tag 5 und 6: St. Philippe – Cilaos (ca. 81 km). Die Fahrt in den Cirque de Cilaos gehört zu den schönsten Landschaftserlebnissen, die La Réunion zu bieten hat. Von St. Louis aus führt eine einzigartige malerische Route hinauf in den Thermalkurort Cilaos, der auf 1200 m Höhe liegt. Vom Aussichtspunkt Roche Merveilleuse haben Sie einen spektakulären Ausblick auf den Talkessel und den Piton des Neiges. Umrundet von den höchsten Gipfeln der Insel zeigen sich ein Wanderparadies und ein gemütlicher Ort mit hübsch geschmückten Holzhäusern. Kletterer, Mountainbiker und Canyoningsportler werden begeistert sein. Kleine Wanderungen zu den Dörfern und Wasserfällen bieten die Möglichkeit die Insel mit allen Sinnen zu spüren. Gönnen Sie sich zum Abschluss ein Abendessen mit kreolischen Spezialitäten und lokalem Wein.

Tag 7: Cilaos – St. Leu (ca. 58 km). Heute geht es zurück an die Westküste. Empfehlenswert ist ein Besuch im Museum Stella Matutina in Piton St. Leu, das einen Einblick in die Zuckerrohrverarbeitung gibt. Des Weiteren lohnt sich ein Stopp an den Felsenhöhlen von Les Souffleurs und bei „Le Gouffre“ in Etang-Salé-les-Bains.

Tag 8: St. Leu – Piton Maido – St. Leu (ca. 60 km). Das frühe Aufstehen wird nach einer spannenden Fahrt durch verschiedenste Vegetationszonen belohnt mit einem atemberaubenden Blick vom 2190 m hoch gelegenen Piton Maïdo. Von diesem Aussichtsbalkon überblickt man bei gutem Wetter den Talkessel Mafate, kann sogar Salazie sehen und auf der anderen Seite der Insel das Meer. Auf der Rückfahrt lädt u. a. das Musée de Villèle im alten St. Gilles les Hauts zu einem Einblick in ein typisch koloniales Herrenhaus ein. Für Abenteuerlustige bieten sich folgende Aktivitäten an: ein Rundflug mit dem Hubschrauber, Tauchen, Paragliding (alles fakultativ).

Tag 9: St. Leu – St. Denis (ca. 66 km). Heute ist Entspannung pur angesagt – am schönen Strand an der Westküste der Insel! Alternativ bietet sich die Zeit bis zum Abflug an, um auf eine kleine Entdeckungsreise durch die Hauptstadt zu gehen. Fahrzeugrückgabe und Flug nach Mauritius. Hier nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren nach Bois Chérie, der berühmtesten Teeplantage von Mauritius.

Sie übernachten heute in der «Bubble Lodge», eine einzigartige Unterkunft mitten in der Natur, am See von Bois Chérie gelegen. Ihr Abendessen geniessen Sie im Restaurant Bois Chérie mit Panoramablick auf die Südküste der Insel.

Zu den Aktivitäten vor Ort gehören: Besuch der Teefabrik und des Museums, Quad, Golf in der Nähe. Tretboot, Kajak, Angeln auf dem See, Spaziergänge um den See und in der Domaine de Bois Chéri, mit Hirschen, Perlhühnern, schwarzen Schwänen und Enten.

Tag 10-15: Geniessen Sie Ihre Badeferien im 5* Hotel The Residence Mauritius in einem Doppelzimmer Oceanfront inkl. Halbpension. Direkt an einem der schönsten Strände der Ostküste von Mauritius gelegen, lebt die Atmosphäre der 20er Jahre in dieser im Kolonialstil gehaltenen Residenz weiter: eine gelungene Kombination von Tradition und Moderne.

Preisbeispiel: ab CHF 4'680.- inkl. Flug ab Zürich

Wir kennen Mauritius persönlich und beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Reiseroute unter Tel. 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch

Inklusivleistungen

  • Flug ab Zürich bis La Réunion / Flug La Réunion - Mauritius / Mauritius - Zürich, Economy Class
  • 9 Tage Mietwagen auf La Réunion, inkl. Kilometer und Versicherungen
  • 8 Übernachtungen in ausgwählten Mittelklassehotels inkl. Frühstück, während der Rundreise
  • 1 Übernachtung Bubble Lodge auf Mauritius inkl. Frühstück, Besuch der Teeplantage und des Museums
  • 7 Tage Mietwagen auf Mauritius, inkl. Kilometer und Versicherungen
  • 5 Übernachtungen im 5* Hotel The  Residence Mauritius, Oceanfront Room, inkl. Halbpension

Nicht inbegriffen:

  • persönliche Ausgaben
  • weitere Mahlzeiten
  • Reiseversicherung
Anfrage zu diesem Angebot

An der Ostküste von Mauritius, in Beau Champ, umspült von türkisfarbenem Wasser, das perfekt für Wassersportarten geeignet ist, liegt das Four Seasons...

Weiterlesen

DINAROBIN BEACHCOMBER GOLF RESORT & SPA -für Golfer und Honeymooner

Zweisamkeit in exklusivem Ambiente geniessen - diesem Anspruch hat sich das...

Weiterlesen

5* Heritage Le Telfair Golf & Spa Resort

Dieses besonders bei Golfern und Honeymoonern beliebte luxuriöse Resort beeindruckt im Stil der...

Weiterlesen

Shanti Maurice Resort & Spa: Ein Resort mit Anspruch - Suiten und Villas beeindrucken mit Panoramablick aufs Meer. Pure Entspannung offerieren das...

Weiterlesen

Tropische Farben, feine Sandstrände, erstklassige Hotels – das ist Mauritius. Kombinieren Sie zwei der Tophotels zu Ihrem perfekten Golfurlaub. 7...

Weiterlesen

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.