Kambodscha/Laos

Die schöne Unbekannte im Zentrum Südostasiens

Reiseziele in Südostasien – wer wird da nicht sofort an Thailand und Malaysia, aber auch an Vietnam und Kambodscha denken? Ein Land allerdings kommt oft ein wenig zu kurz: Laos. Vielleicht liegt es daran, dass es als einziges Land dieser Region nicht am Meer liegt. Doch wie auch immer, Laos ist zweifelsohne eine spannende, aussergewöhnliche Destination, die neben landschaftlicher Schönheit und dem berühmten Mekong-Fluss auch buddhistische Tempel, abgelegene Bergdörfer, und spannende Städte mit eleganter französischer Kolonialarchitektur zu bieten hat. Ach ja, und ans Meer ist es auch nicht wirklich weit. Man muss halt nur eine Grenze passieren – entweder die zu Kambodscha, zu Vietnam oder zu Thailand. Die schönsten Strände dort sind immer ganz nah.

Laos
  • Luang Prabang ist weder Hauptstadt noch die grösste Stadt von Laos – dafür aber die schönste. So schön und interessant, dass sie 1995 von der UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Inmitten üppiger Natur und immer vom Rauschen des Mekong begleitet tauchen Besucher hier in die Welt Buddhas ein. Über 30 buddhistische Tempel gehören zur Stadt und können nicht nur besichtigt werden, sondern sind oft auch noch lebendiges Zuhause für Mönche, die aktiv ihren Glauben leben. Wer sich einen Überblick über die Stadt, ihre Tempelanlagen und die wirklich spektakuläre Natur machen möchte, steigt zur Aussichtsplattform am „Phousi“ hinauf.

    Natürlich ist auch die Hauptstadt Vientiane eine Erkundungstour wert. Reisende aus Europa werden in aller Regel ohnehin dort auf dem internationalen Flughafen landen. Nehmen Sie sich Zeit für die spannende Architektur und die Tempel dieser Stadt. Der Besuch des Wahrzeichens und Heiligtums von Laos, dem Tempel Pha That Luang, ist ebenso ein Muss wie ein Sundowner in der untergehenden Sonne in einer der kleinen Bars am Mekong.

  • Der Mekong und seine Nebenflüsse durchziehen Laos nicht nur als echte Lebensadern, sondern bieten auch echte Sehenswürdigkeiten wie Wasserfälle und Höhlen. In den kleinen Dörfern am Ufer werden noch wirklich interessante Märkte abgehalten, die nicht nur für Souvenirjäger ein kleines Paradies sind. Am authentischsten erleben Besucher den Mekong auf einer Flussfahrt. Die darf gern auch ein paar Tage dauern!

  • Zugegeben, bei den laotischen Bergen handelt es sich eher um sehr hohe Hügel. Trotzdem, bis zu 1200 Höhenmeter können durchaus erreicht werden. Auf Wanderungen wird es dort dann schon deutlich frischer als in der Ebene. Wer auf eigene Faust unterwegs ist, achtet bitte unbedingt darauf, die ausgewiesenen Wege nicht zu verlassen. In Laos gibt es immer noch viele Landminen, die nie entschärft wurden. Respekt gebührt zudem auch dem Dschungel, der durchwandert wird. Festes Schuhwerk ist das Minimum an Grundausstattung.

  • Laos wird von einem tropischen Klima geprägt. Die Temperaturen fallen selten unter 30 Grad Celsius; im April und Mai können sie sogar bis 40 Grad erreichen. Die Regenzeit fällt in Laos vergleichsweise zahm aus. Da die Luftfeuchtigkeit jedoch zu Schwüle führen kann, sollte ein Reisetermin während der Trockenzeit zwischen November und März gewählt werden.


Unsere Hotelempfehlungen


Rundreisen

10 Tage Highlights Kambodscha und Laos inkl. Luxushotels ab CHF 3'660 pro Person

Die einstige Hochkultur der Khmer hat wunderbare Zeugnisse hinterlassen. Angkor Wat ist der Einstieg für eine faszinierende Kulturreise. In Laos, dem...

Weiterlesen

Vietnam – Laos – Kambodscha. 15-tägige abwechslungsreiche Rundreise ab CHF 2‘960.- pro Person

Zauberhafte Landschaften, quirlige Metropolen und einmalige Tempelstädte. Jedes der Länder hat seine eigene Faszination und die Bevölkerung ihre...

Weiterlesen

Vom Mystischen Angkor Wat ins pulsierende Hongkong

Traditionelles Leben - koloniale Prachthotels und supermoderne Shoppingcenter. 12-tägige Erlebnis-Rundreise nach Kambodscha, Vietnam und Hongkong...

Weiterlesen

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.