The Fortress

Erfrischende Natürlichkeit in historischem Ambiente: Ein paar Minuten vom Weltkulturgut entfernt, liegt dieses der Festung Galle nachempfundene Hotel. Portugiesische Elemente und traditionelle Motive Sri Lankas bezaubern ebenso wie die Gärten mit eigenen Wasserspielen.

KOGGALA

Der Architekt erschuf ein Haus, dessen Design an eine historische Festung mit portugiesischen Zügen erinnert. Harmonisch in die Natur eingebettet, liegt das moderne Hotel nah zur lebendigen Stadt Galle und dem See Koggala.

ERLEBEN

3 Restaurants und 1 Bar bieten authentischen Geschmack von marktfrischen Produkten sowie innovatives Design. Im "Pepper" mit Show-Küche kann der Gast traditionell ceylonesische und asiatisches geniessen. Das Restaurant "Heat" überzeugt durch seine Location unter Palmen und bietet Pizza sowie Wraps und Currys. Das preisgekrönte "Duo" verfügt über eine Auswahl von mehr als 2000 Weinen.

Die "T-Lounge" offeriert Ausblicke auf den Indischen Ozean und vielfältige Tee-Spezialitäten. Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch die "Sea Lounge", in der Cocktails serviert werden. Pool direkt am Strand. WLAN inbegriffen. Spa mit Dampfbad, Sauna, Whirlpool und Fitness Center. Gegen Gebühr Anwendungen.

WOHNEN

Suiten (12): Sonnengottheiten aus der Hindu-Mythologie fungieren als Namensgeber der individuell konzipierten Suiten, in denen exotische Kunst und stilvolle lokale Antiquitäten prägend wirken. Zu den Annehmlichkeiten gehören Grossbild-TV, CD-/DVD-Player, WLAN inbegriffen, Minibar, Safe, Föhn, Tee-/Kaffeekochgelegenheit sowie private Pools. Shanti Garden Suite (ca. 65 qm) mit Deckengestaltungen als optischem Blickfang sowie Veranda und Innenhof. Sagara Ocean Suite (ca. 111 qm) mit einer noch grosszügigeren Raumgestaltung und spektakulärem Meerblick.

ANKUNFTSORT

Colombo, ca. 140 km.

Gerne beraten wir Sie zu den diversen Zimmertypen und tagesaktuellen Preisen inkl. internationaler Flüge unter Tel. 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch

Anfrage zu diesem Hotel

Allgemeine Informationen

Lage
  • Beste Reisezeit
    Sri Lanka ist grundsätzlich das ganze Jahr bereisbar. Je nach Region setzt der Monsunregen zu unterschiedlichen Jahreszeiten ein. Die beste Reisezeit für den Süden und Westen liegt zwischen Dezember und April. Der Osten ist von April bis Dezember gut bereisbar. Der Norden ist fast ganzjährig bereisbaur (Ausnahme: November/Dezember).)
  • Visabestimmungen
    Für Ferienreisen unter 30 Tagen können schweizerische Staatsangehörige das Visum durch das Electronic Travel Authority System (ETA) beantragen.

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.