Bali - die Insel der Götter

Das Reisende seit den 30er Jahren des 20. Jh. von der Insel schwärmen, liegt nicht zuletzt an den Balinesen, den wohl freundlichsten Menschen in ganz Asien. Farbenfrohe Zeremonien bestimmen den Jahresablauf der Balinesen - die Tänze und mystischen Klänge der Gamelan-Orchester zu erleben, gehört zu den Höhepunkten einer jeden Bali-Reise.


Einsame Buchten und tropische Regenwälder, grüne Reisterrassen und beeindruckende Berg- und Vulkanlandschaften im Inselinneren bilden eine einzigartige Kulisse. Zahllose Tempel und kleine, überwucherte Schreine am Wegesrand fallen ins Auge, zumal diese häufig mit frisch gepflückten Frangipani oder Orchideen, bunten Tüchern und Schirmen geschmückt sind. Die palmengesäumten Strände von Jimbaran und Seminyak laden zu sportlichen Aktivitäten oder Entspannung ein. Gourmets dürften sich im mondänen Seminyak gut aufgehoben fühlen - hier haben sich viele erstklassige Restaurants etabliert, die einheimische und internationale Köstlichkeiten servieren.

Für romantische Sonnenuntergänge empfiehlt sich der Strand von Jimbaran - am besten in einem der landestypischen Fischrestaurants mit den Füssen im hellen Sand.

In den Hügeln Balis wartet die Künstlerstadt Ubud auf Besucher: Hier, inmitten von Reisfeldern, Tempeln und Kunstateliers können Reisende das authentische Bali in einem spirituell lebendigen Umfeld erleben.

Ganz anders präsentiert sich die Südspitze der Insel. Hier liegt das mondäne Nusa Dua mit seinen schönen Stränden, an denen sich einige sehr exklusive Hotels aufreihen.

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.