Vietnam mit dem Velo – umweltfreundlich, sanft uns stets mittendrin - Privatrundreise ab CHF 2'860.- pro Person


Entdecken Sie spannende Metropolen, malerische Nationalparks, geschichtsträchtige Städte ─ all das bietet unsere abwechslungsreiche private Velotour durch das faszinierende Land.

Tag 1:  Individuelle Anreise nach Hanoi. Willkommen in Vietnam.

Sie reisen individuell in die Hauptstadt Vietnams. Rest des Tages zur freien Verfügung (je nach Ankunftszeit).

Sie gehen gleich auf Entdeckungsreise in die Altstadt. Hupende Mopeds, feilschende Händler und lautes Stimmengemisch heissen Sie willkommen und zeigen Ihnen das wahre Hanoi. Welche Völkergruppen es in Vietnam gibt, an welcher Kleidung sie zu erkennen sind und welche Traditionen sie heute noch pflegen, erfahren Sie im Ethnologischen Museum.

Tag 2:  Von Hanoi nach Mai Chau Heute werden Sie aktiv! Durch die Provinz Hoa Bin radeln Sie in das grüne Mai Chau-Tal, in dem viele der Schwarzen Thais leben. Immer wieder kreuzen kleine Dörfer Ihren Weg und Sie kommen mit den Bewohnern ins Gespräch. Tourlänge: ca. 35 Rad-km, ca. 2,5 Std.

Tag 3:  Von Mai Chau nach Ninh Binh Ihr Fahrer bringt Sie in die Provinz Ninh Binh, wo Sie wieder auf Ihr Velo steigen und eine der schönsten Fahrradstrecken Vietnams entdecken. Anschliessend fahren Sie mit Ihrem Fahrer in Ihr Hotel. Tourlänge: ca. 40 Rad-km, ca. 3 Std.

Tag 4:  Von Ninh Binh nach Halong Raus aus den Betten und rauf auf´s Velo! Vom Hotel aus starten Sie mit dem Drahtesel nach Tam Coc, Ausgangspunkt für unsere zweistündige Ruderbootfahrt durch die »Trockene Halong-Bucht«. Anschliessend besichtigen Sie die Bich Dong-Pagode und radeln los. Unser Tagesziel: Halong. Tourlänge: ca. 20 Rad-km, ca. 1,5 Std.

Tag 5:  Von Halong nach Hue Am Vormittag geniessen Sie während einer mehrstündigen Bootsfahrt die weltberühmte Halong-Bucht. Wie eine versunkene Landschaft ragen tausende wundersam geformte Kalksteininseln aus dem Meer. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück nach Hanoi und fliegen von dort in die alte Kaiserstadt Hue.

Tag 6:  Bootsfahrt und Velotour Eine beschauliche Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss führt Sie zunächst zur berühmten Thien Mu-Pagode. Dort startet Ihre Velotour durch die Gärten Hues zu den majestätischen Grabanlagen der Kaiser Minh Mang und Khai Dinh. Zum Abendessen kehren Sie ins Restaurant Vinh Tu Garden ein und lassen sich die traditionelle Küche schmecken. Mit etwas Glück treffen Sie auf Herrn Vinh, den Besitzer des Lokals, und plaudern mit ihm über das kulturelle Erbe Hues und die Architektur seines Hauses. Tourlänge: ca. 30 Rad-km ca. 2 Std.

Tag 7:  Von Hue nach Hoi An Sie besichtigen den Kaiserpalast, UNESCO-Welterbestätte und Wahrzeichen der Stadt. Die Anlage und der Baustil sind der »Verbotenen Stadt« in Beijing nachempfunden. Im Cham-Museum in Da Nang können Sie eine hervorragende Sammlung von Skulpturen aus der Champa-Zeit bewundern. Über fantastische Landschaften mit spektakulären Ausblicken erreichen Sie per PKW und auf kleineren Teilstrecken mit dem Velo Ihr Tagesziel Hoi An. Tourlänge: ca. 35 Rad-km, ca. 2,5 Std.

Event-Tipp

Ein leuchtendes Lichtermeer in den Gassen von Hoi An erleben Sie Ende März beim Vollmondfest.

Tag 8:  Per Velo und per Pedes durch Hoi An Zu Fuss und mit der Fahrradrikscha erkunden Sie das von der UNESCO zur Welterbestätte ernannte Städtchen Hoi An mit seinen kleinen Gassen und der pittoresken Hafenpromenade. Anschliessend radeln Sie in die Umgebung und zum Cua Dai-Strand, wo das Meer vor der Rückfahrt zu einem erfrischenden Bad einläd. Tourlänge: ca. 20 Rad-km, ca. 1,5 Std.

Tag 9:  My Son My Son ─ früheres Zentrum des Champa-Reiches und Ziel Ihrer heutigen Velotour. Nach einer Einführung im Besucherzentrum in die Geschichte und Kultur der Champa, wandeln Sie durch die Ruinen in der wunderschönen grünen Hügellandschaft auf der Suche nach den letzten noch erhaltenen Sehenswürdigkeiten. Tourlänge: ca. 40 Rad-km, ca. 3 Std.

Tag 10:  Von Hoi An nach Saigon Ab in den Süden! Morgens fliegen Sie nach Saigon, doch die Stadt schauen Sie sich erst später an. Zunächst bestaunen Sie das berühmte Tunnelsystem von Cu Chi, wo die Vietcong sich während des Vietnamkrieges ein unterirdisches Operationsgebiet errichtet hatten. Am Abend besuchen Sie die AO  Show in der alten Oper von Saigon – eine akrobatische Geschichte über Vietnam. Gerne buchen Ihnen im  Anschluss einen Tisch für ein elegantes Dinner mit Blick auf die Oper. Wer mag, kann sich am Abend aber auch auf eine spannende Tour durch Saigons Nachtleben freuen. Sie machen es wie die Einheimischen und nehmen Platz auf dem Sozius einer kultigen Vespa, um durch die geschäftigen Strassen zu den angesagten Cafés und Bars zu düsen ─ Vietnam hautnah!

Tag 11:  Von Saigon nach Cai Be Zunächst geht es für Sie mit Ihrem Fahrer nach Long An. Von dort aus lässt sich das Ufer des Mekongs mit kleinen Dörfern, Reisfeldern und Orchideengärten am Besten mit dem Velo erkunden. Nach der sportlichen Unternehmung geniessen Sie Ihr Hotel direkt am Mekong. Tourlänge: ca. 45 Rad-km, ca. 3,5 Std.

Tag 12:  Von Cai Be nach Can Tho Mit einem Boot unterwegs, besuchen Sie zunächst eine Produktionsstätte, wie Reis- und Kokosnusssnacks hergestellt werden. Dann locken die kleineren Kanäle, wo Sie in das alltägliche Leben im fruchtbaren Mekong-Delta eintauchen. Bei einer Velotour lassen sich diese Eindrücke noch vertiefen und so wechseln Sie zwischendrin noch einmal das Transportmittel. Dann kurz in den PKW und wieder rauf aufs Rad ─ bis Sie in der Ferne schon Ihr Tagesziel Can Tho entdecken. Tourlänge: 50 Rad-km ca. 4 Std.

Tag 13:  Von Can Tho nach Saigon Auf der heutigen Bootsfahrt nach Vinh Long stürzen Sie sich zunächst ins turbulente Treiben des schwimmenden Marktes von Cai Rang. Noch eine kurze Fahrt durch die kleinen Kanäle, dann schwingen Sie sich wieder aufs Velo. Danach geht es wieder zurück nach Saigon mit Ihrem Fahrer. Tourlänge: ca. 35 Rad-km, ca. 2 Std.

Tag 14:  Stadtbesichtigung Saigon Ein besonderes Frühstück zum Abschluss einer besonderen Reise. Sie starten heute typisch vietnamesisch in den Tag und mischen uns im lauschigen Café unter die Einheimischen und ihre gefiederten Freunde. Frisch gestärkt mit einem traditionellen Dim Sum-Frühstück erkunden Sie Saigon ─ eine junge, dynamische Stadt mit viel Traditionen und noch mehr Geschichte. Mit der Kathedrale Notre Dame, der Hauptpost und dem Rathaus begegnen Sie zunächst der Architektur der französischen Kolonialzeit bevor Sie in das pulsierende Leben der Chinatown und des Ben Thanh-Marktes eintauchen. Lassen Sie sich vom bunten Treiben, der Vitalität und der Gastfreundschaft der Einwohner mitreissen, bevor es am Abend Abschied nehmen heisst.

Preisbasis:  ab CHF 2‘860 pro Person

Wir kennen Vietnam persönlich. Gerne beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Rundreise inkl. Vor- und Nachprogramm unter Tel. 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch

 

 

Inklusivleistungen

  • Inlandflüge mit Vietnam Airlines, Economy-Class
  • Rundreise in privatem Minivan, englischsprachiger Guide
  • Flughafentransfers
  • Bootsfahrten gemäss Programm
  • Mietvelo mit 18- oder 24 Gängen, Helm
  • 13 Hotelübernachtungen in 4-5* Hotels, Basis Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • AO  Show in Saigon
  • alle Eintrittsgelder
  • Mineralwasser und Snacks während der Velotour
  • Reise-App

Nicht inbegriffen:

  • Internationale Flüge
  • weitere Mahlzeiten
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
Anfrage zu diesem Angebot

Nach einem Besuch in der quirligen Metropole Saigons sowie einer Mekong-Kreuzfahrt auf einem privaten Sampan, geniessen Sie zwei Wellness-Resorts auf...

Weiterlesen

Gehen auf eine wundervolle Entdeckungsreise von Singapur nach Hongkong und freuen Sie sich auf vielfältige Ziele. Ihre Reise startet in Singapur, wo...

Weiterlesen

Vietnam – ein Land mit 4000-jähriger Geschichte. Kambodscha – das Land der jahrhundertelang verborgenen Tempelanlagen des Khmer Reiches. Zwei...

Weiterlesen

Mit dem Fahrrad durch faszinierende Landschaften radeln, mit dem Kayak durch die Lan Ha Bucht, Mittagessen mit Einheimischen....Vietnam ist die...

Weiterlesen

Zauberhafte Landschaften, quirlige Metropolen und einmalige Tempelstädte. Jedes der Länder hat seine eigene Faszination und die Bevölkerung ihre...

Weiterlesen

Entspannt und gemächlich bringen Sie die komfortablen Züge «King Express» oder «Victoria Express» in den hohen Norden Vietnams. Geniessen Sie die...

Weiterlesen

Traditionelles Leben gepaart mit kolonialen Prachtboulevards und modernem Zeitgeist. Eine romantische alte Kaiserstadt und ein faszinierendes...

Weiterlesen

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.