Südaustralien für Geniesser


Erleben Sie auf einer 15-tägigen Mietwagen-Rundreise traumhafte Landschaften und individuelle Unterkünfte in reizvollen Nationalparks zwischen Sydney und Adelaide

Preisbasis: ab CHF 2'490.- pro Person

Highlights

  • Einzigartige Küstenlandschaften und Traumstrände
  • Wilsons Promontory Nationalpark
  • Trendmetropole Melbourne
  • Spektakuläre Great Ocean Road
  • Wanderparadies Grampians NP
  • Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune
  • Batemans Bay und Kiama, Wilsons Promontory Nationalpark, Melbourne, Great Ocean Road und Twelve Apostles, Kangaroo Island

Reiseverlauf

1. Tag: Sydney – Jervis Bay (ca. 200 km). Fahrt in den nahezu unbewohnten Grüngürtel des Royal Nationalparks. Gönnen Sie sich einen Abstecher zum Illawarra Tree Top Walk und geniessen Sie die herrliche Aussicht. Weiter geht’s über Wollongong zur Illawarra Küste, die von den Aborigines als "Schönes hohes Land am Meer" bezeichnet wird. Geprägt ist das Gebiet von schönen Sandstränden, Eukalyptuswäldern, Wasserfällen und idyllischen Flussmündungen. Weiterfahrt über Kiama, das bekannt ist für die Blowholes nach Berry, einem kleinen Städtchen mit Boutiquen und Cafes. Übernachtung in Jervis Bay.

2. Tag: Jervis Bay. Wir empfehlen eine Tour in den Booderee Nationalpark. Er ist bekannt für seine weißen Strände und sein kristallklares Wasser. Unternehmen Sie eine Kajakfahrt, gehen Sie auf eine Delfinbeobachtungstour oder wandern Sie durch die unterschiedlichen Landschaften.

3. Tag: Jervis Bay – Merimbula (ca. 290 km). Weiter entlang der Küste nach Batemans Bay, das ein beliebtes Zentrum für Surfer ist. Im Batemans Marine Park, einem etwa 850 km² großen Gebiet, liegt Tollgate Island. Hier können Sie Pinguine hautnah beobachten, oder die Robben auf Montague Island. Weiterfahr nach Merimbula, dem Juwel der Sapphire Coast.

4. Tag: Merimbula – Lakes Entrance (ca. 270 km). Heute machen Sie sich auf den Weg nach Lakes Entrance. Ein Zwischenstop im Eden Killerwhale Museum ist sehr empfehlenswert.

5. Tag: Lakes Entrance. Der Ort ist ein überaus beliebtes Ziel der "Melbournians" für das Wochenende und vor allem in den Sommerferien. Besuchen Sie den 90-Mile-Beach und geniessen Sie hervorragende Fischgerichte in einem der zahlreichen Restaurants. Vom malerischen Hafen starten Ausflüge mit zahlreichen Booten in die Lagune und auf die offene See.

6. Tag: Lakes Entrance – Phillip Island (ca. 320 km). Zunächst landeinwärts über Bairnsdale, Stratford, Sale, Yarram Richtung Wilsons Promontory Nationalpark. Von der Spitze des Mount Oberon geniessen Sie einen herrlichen Blick auf die Küste. Über Leongatha und Surf Beach nach Phillip Island. Erleben Sie am Abend die niedliche Pinguinparade am Summerland Beach. Im Gänsemarsch verlassen die Tiere das Wasser und wechseln zur ihren Brutplätzen in den Dünen.

7. Tag: Phillip Island – Melbourne (ca. 150 km). Alternativ zur direkten Route empfehlen wir einen Abstecher in das Weinanbaugebiet Yarra Valley und zum Healesville Wildlife Sanctuary, einem Zoo angesiedelt in einer natürlichen Umgebung, mit vorwiegend in Australien beheimateten Tieren.

8. Tag: Melbourne. Geniessen Sie den Aufenthalt in der zweitgrössten Stadt Australiens. Besuchen Sie das Melbourne Museum oder den historischen Queen Victoria Markt.

9. Tag: Melbourne – Apollo Bay (ca. 180 km). Fahrt auf dem Princess Highway vorbei an der dicht besiedelten Küste in südwestliche Richtung nach Geelong, das bekannt ist für seine Strände und Villengebiete. Am Bells Beach bei Torquay erreichen die Wellen bis 5 m Höhe, ideal für Surfer. Hier beginnt die Great Ocean Road, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Die Straße windet sich teilweise direkt an der Küste entlang der Klippen. Über Lorne, einem beliebten Sommerurlaubsort mit zahlreichen Geschäften und Cafés geht Ihre Fahrt weiter auf der landschaftlich reizvollen Küstenstraße nach Apollo Bay.

10. Tag: Apollo Bay – Grampians Nationalpark (ca. 320 km). Weiter entlang der herrlichen Great Ocean Road durch den Cape Otway Nationalpark mit der spektakulären Felsformation Twelve Apostles nach Warrnambool. Hier endet die Great Ocean Road. Sie verlassen die Küste und fahren landeinwärts in den Grampians Nationalpark.

11. Tag: Grampians Nationalpark. Ein kleines Mittelgebirge mit Bergen bis rund ca. 1000 m bildet den Kern des 167.000 ha großen Nationalparks. Hauptort ist Hall's Gap – ein kleiner Ferienort, idyllisch inmitten von Bergen gelegen. Rund 4000 Felszeichnungen des dort beheimateten Koorie-Stammes, die zwischen 200 und 2000 Jahre alt sind, können noch besichtigt werden.

12. Tag: Grampians Nationalpark – Robe (ca. 300 km). Über Horsham nach Naracoorte. Etwa 12 km südöstlich liegen die zum Weltnaturerbe zählenden Fossilien- und Kalksteinhöhlen. Besuchen Sie an einem Sommerabend die Batmans Cave. Hier können Sie einen Massenstart von Fledermäusen beobachten.

13. Tag: Robe – Cape Jervis – Kangaroo Island (ca. 410 km und Fähre). Fahrt entlang der Küste nach Cape Jervis. Anschliessend Fährüberfahrt nach Penneshaw auf Kangaroo Island. Unterwegs können Sie den Coorong Nationalpark besuchen.

14. Tag: Kangaroo Island. Die drittgrösste Insel Australiens ist etwa 145 km lang, zwischen 900 m und 60 km breit und hat eine Fläche von 4.405 km². Die Insel liegt nur 16 km vom Festland bei Cape Jervis entfernt. Unter Tierfreunden wird die Insel als absolutes Muss gehandelt. Ausserdem gibt es lange Strände und gute Wandermöglichkeiten.

15. Tag: Kangaroo Island – Adelaide (Fähre und ca. 110 km). Fährüberfahrt von Penneshaw zurück nach Cape Jervis und Weiterfahrt nach Adelaide. Ende Ihrer Rundreise. Möglichkeit zum individuellen Anschlussprogramm.

  • Nicht inkludierte Leistungen: Benzin, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung/Getränke (ausser lt. Routenverlauf), Eintrittsgelder, Nationalpark- und Parkplatzgebühren
  • Änderungen von Route / Programm / Unterkünften vorbehalten

Inkludierte Leistungen

  • Mobile Reiseführer-App
  • Mietwagen der Kategorie D (Toyota Camry o.ä.)
  • 14 Übernachtungen in ausgewählten, individuellen 4* Unterkünften inkl. Frühstück
  • Besichtigungsprogramm gemäss Programm
  • Fährüberfahrt ab Cape Jervis bis Kangaroo Island und zurück für 2 Personen und 1 Mietwagen (bis 5 m Länge)

Gerne beraten wir Sie über tagesaktuelle Flugpreise sowie Ihr individuelles Vor- oder Nachprogramm unter Tel. 041-460 38 38 oder <link>info@design-travel.ch

Onlineanfrage


Reise

Südaustralien für Geniesser


Segeln Sie mit Ihrem privaten Katamaran inkl. Crew entlang der Saronischen Inseln an der Ostküste des Peleponnes

Ihre Reisehighlights:

Four…

Mehr lesen

Geniessen Sie zwei Tophotels auf Ihrer Kombinationsreise von Playa del Carmen bis ins Herz Yucatàns.

Ihre Reisehighlights:

5* Resort Fairmont…

Mehr lesen

Bangkok und Bali - auf dieser Rundreise entdecken Sie gleich zwei der beliebtesten Reiseziele Asiens. 

Ihre Reisehighlights: 

Dinnercruise auf dem…

Mehr lesen

City and Beach – Rundreise zu Japans Highlights inkl. Insel Okinawa, das Hawaii der Japaner. Erleben Sie Kunst und Natur, Grossstadt und Tradition.

Mehr lesen

Geniessen Sie die Kombination zweier 5* Resorts im Lhaviyani Atoll, nur 40 Minuten mit dem Wasserflugzeug ab Malé entfernt. Sie wohnen 5 Nächte im…

Mehr lesen

Griechenland und die griechischen Inseln sind das ideale Reiseziel für einen romantischen Urlaub. Entdecken Sie auf dieser Rundreise die Schönheit,…

Mehr lesen

Erleben Sie Vietnam mit Stil. Diese Reise kombiniert die schönsten Boutique Hotels des Landes, eine luxuriöse Zugfahrt und einen Transfer in die…

Mehr lesen

Design Travel Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter zu Aktionen und Insider Tipps! Als Dankeschön erhalten Sie bei Anmeldung einen Reisegutschein über CHF 25.–

Newsletter anmelden

Folgen Sie uns

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.