8-tägige private Segel-Kreuzfahrt zu den schönsten Orten im Ionischen Meer


Abwechslungsreiche Landschaften, lebhafte Städte und einige der schönsten Strände Griechenlands – erleben Sie auf Ihrer privaten Segelrundreise die Ionischen Inseln mit dem berühmten «Navagio» Strand in Zakynthos, bummeln Sie durch romantische Gassen und gehen Sie auf Entdeckungstour zu den berühmten Höhlen und Grotten von Kefalonia und den malerischen Fischerdörfern von Paxi.

Tag 1 – Von Athen durch den Kanal von Korinth nach Galaxidi. Willkommen in der Hauptstadt Griechenlands - Athena, wie die Griechen sie nennen. Nutzen Sie nach einer frühen Ankunft die Gelegenheit, die scheinbar chaotische, aber faszinierende Stadt mit ihrer Akropolis und der Agora zu erkunden, die die antiken Stätten umgibt mit kleinen Gassen und typisch griechischer Architektur.

Machen Sie eine Mittagspause in einer der örtlichen Tavernen, die für ihre griechische Küche und Gastfreundschaft bekannt sind. Unsere Empfehlung für ein typische griechische Küche: Restaurant YDRIA

Anschliesssend Fahrt zum Hafen und Einschiffung für Ihre Reise ins Ionische Meer. Passage durch den Kanal von Korinth. Der Kanal von Korinth trennt die Halbinsel Peloponnes vom griechischen Festland. Die Durchfahrt ist ein einzigartiges Erlebnis, welches Sie bei einem Cocktail auf dem Achterdeck geniessen können. Abendessen an Bord Ihrer Yacht.

Tag 2 - Galaxidi nach Kefalonia. Dieses historische Dorf und sein Hafen befinden sich an der Nordküste des Golfs von Korinth. Diese charmante Stadt wurde um 1400 v. Chr. gegründet und liegt auf einem kleinen Hügel 130 Meter über dem Meeresspiegel. Schlendern Sie durch die malerischen Gassen zwischen Villen und kleinen Tavernen, umgeben von einem Meer von Blumen.

Interessant sind die St.-Nikolaus-Kirche mit ihrer Sonnenuhr im Innenhof. Ihr Mittagessen geniessen Sie in einer der örtlichen Tavernen und kehren dann zu Ihrer Yacht zurück, um sich am späten Nachmittag auf dem Deck zu entspannen und die Segel nach Kefalonia zu setzen.

Unsere Empfehlung für ein perfektes griechisches Erlebnis ist das Restaurant Skeletovrachos, das für seine Meeresfrüchte berühmt ist. Entfernung bis zur Reise 90 Seemeilen.

Tag 3 - Kefalonia nach Lefkada. Kefalonia, eines der beliebtesten Reiseziele Griechenlands, ist die grösste der sieben Inseln im Ionischen Meer. Wunderschöne Landschaften, blaues Wasser und lang gestreckte Sandstrände machen Kefalonia zu einem obligatorischen Stopp auf Ihrem Weg durch das Ionische Meer.

Machen Sie einen Spaziergang durch die malerischen Dörfer mit ihrer typisch griechischen Fassade, erkunden Sie den Nationalpark des Berges Ainos, und lassen Sie sich in die griechischen Restaurants und das legendäre Nachtleben eintauchen, wo man sagt, dass die Griechen nie schlafen. Wir empfehlen Ihnen, den Tag in Assos zu verbringen, einem kleinen Dorf direkt am Ufer einer schönen, kleinen und malerischen Bucht an der Westküste der schönen Insel Kefalonia.

Geniessen Sie eine Bootsfahrt über den unterirdischen See von Melissani, wo das Sonnenlicht in die Höhlen eindringt, das Wasser kräftig blau färbt und die Lichtstrahlen im gesamten Innenraum verstreut. Nutzen Sie die Gelegenheit, einen der meistfotografierten Strände der Welt zu bewundern und den Moment zu geniessen, wenn das kristallklare und türkisfarbene Wasser am Horizont lila und malvenfarben wird. Weiterfahrt zu Ihrem nächsten Ziel Lefkada.

Tag 4 - Von Lefkada nach Ithaka. Lefkada ist eine grüne Insel, die ihre Einzigartigkeit trotz aller Besucher, die jedes Jahr hierherreisen, bewahrt hat. Mit einladend schönen Stränden und Buchten, ist es ein ruhiges Reiseziel, das in Bezug auf Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten viel zu bieten hat.

Geniessen Sie die lokale Küche, die Wasserfälle, die charmanten Dörfer und die berühmten bunten Häuser der Inseln in Verbindung mit der Gastfreundschaft der Einwohner, die Ihren Besuch in Lefkada zu einem echten Erlebnis machen. Wir empfehlen Ihnen, den Tag am Strand von Egremni zu verbringen. Ein langer Strand mit wunderschönem türkisfarbenem Wasser und feinstem Sand.

Während Ihres Aufenthaltes auf der Insel müssen Sie die Nidri-Wasserfälle erleben. Von Nidri aus sind die Wasserfälle nur ein kurzer Spaziergang (4 km), aber der Spaziergang selbst ist wunderschön. Die Höhlen sind sehr klein, aber einen Besuch wert und ideal, um von den Wasserfällen aus hineinzupaddeln. Auf halbem Weg gibt es eine kleine Bar für Erfrischungen. Essen Sie an Bord Ihrer Yacht und lichten Sie den Anker, bevor Sie in Richtung Ithaka segeln. Entfernung: 32 Seemeilen

Tag 5 - Von Ithaka nach Zakynthos. Als Heimat von Odysseus und Homer ist diese winzige, aber wunderschöne Insel von kristallklarem Wasser umgeben. Aufgrund ihrer geringen Grösse und des recht schwierigen Zugangs ist sie kein Ziel für den Massentourismus.

Entdecken Sie die Insel mit ihrem historischen Erbe und wandeln Sie auf den Spuren von Homer und Odysseus durch die Geschichte. Ca. 3 Stunden mit einigen Wanderabschnitten, aber es lohnt sich, da Sie nicht nur die Geschichte sehen und durchwandern können, sondern die Insel auch auf eine ganz andere Art und Weise erkunden können - zu Fuss!

Gedaki Beach - ein einzigartiger weisser Kieselstrand mit kristallklarem Wasser, der von einer bewaldeten Klippe begrenzt wird. Die Aussicht ist atemberaubend. Die Natur wird durch eine Snack-Baracke im Robinson-Crusoe-Stil verschönert, die einem griechischen Hippie und seiner Familie gehört und von ihnen betrieben wird und in der einfaches, aber ausgezeichnetes Essen sowie kalte Getränke und Cocktails serviert werden. Sie haben Zugang zum Strand per Beiboot von der Yacht aus oder über einen Wanderweg durch den Kiefernwald.

Geniessen Sie das Abendessen an Bord Ihrer Yacht und dann weiter zu Ihrem nächsten Ziel, Zakynthos. Entfernung 45 Seemeilen

Tag 6 - Von Zakynthos nach Killini. Zakynthos, eine Oase der Schönheit und Ruhe, ist eine der schönsten und speziellsten Inseln Griechenlands. Sogar eine sehr seltene Meeresschildkrötenart weiss dies zu schätzen und kommt einmal im Jahr hierher, um an den weichen Sandstränden der Insel ihre Eier abzulegen.

Navagio Beach (Schiffswrackstrand) - es gibt zwei Möglichkeiten, diesen einzigartigen und schönen Strand zu erreichen. Entweder über eine landschaftlich reizvolle Fahrt mit atemberaubenden Aussichten oder per Boot von der Küste aus. Die Erkundung der Blauen Höhlen ist wie der Eintritt in eine magische Welt. Man kann nur mit dem Boot dorthin gelangen, was sie noch einzigartiger und ruhiger macht. Tauchen Sie ein und geniessen Sie den Augenblick beim Schwimmen in einem der klarsten und blauesten Gewässer des Ionischen Meeres.

Abendessen an Bord, während Sie sich auf den Weg zu Ihrem nächsten Ziel machen. Entfernung 17 Seemeilen

Tag 7 - Killini nach Nafpaktos. Die kleine Stadt Killini liegt etwa 43 km nordwestlich der Stadt Pyrgos und ist einer der wichtigsten Häfen Griechenlands. Entdecken Sie die Bäder und Thermen, die bis heute erhalten geblieben sind. Mittagessen an Bord, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ankerplatz segeln.

Nafpaktos ist ein charmanter kleiner Hafen an der Nordseite des Golfs von Korinth. Er war den Venezianern als Lepanto bekannt und wurde berühmt als Schauplatz der Seeschlacht von Lepanto im Jahre 1571, was ihn zu einem sehr beliebten Ausflugsziel macht, da er viel Geschichte und Tradition zu bieten hat. Geniessen Sie einen Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Gassen und Strassen und probieren Sie die lokale Küche in den örtlichen Tavernen. Speisen Sie an Bord der Yacht. Entfernung 85 Seemeilen.

Tag 8 - Nafpaktos - Kanal von Korinth – Athen. Fahren Sie durch den faszinierenden Kanal von Korinth zurück nach Athen und geniessen Sie noch einmal die atemberaubende Aussicht und das einzigartige Erlebnis, bevor Sie sich auf den Rückweg in die pulsierende Hauptstadt Griechenlands machen. Nach der Ankunft in Athen verabschieden Sie sich von Ihrer Crew. Transfer ins Hotel oder individuelle Weiterreise.  Entfernung 70 Seemeilen.

Reisezeitraum: April – Oktober (Abreise in der Regel am Samstag)

Preisbeispiel: ab CHF 3’580.- pro Person, 7 Nächte, inkl. Crew und Flug ab Zürich

Gerne beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Segel-Rundreise und Verlängerung unter Tel. 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch.

Inklusivleistungen

  • Flug ab/bis Zürich, Economy Class
  • Flughafentransfers
  • Stadtrundfahrt Athen
  • 7 Nächte Selgelyacht oder Katamaran Charter, inkl. Skipper und Koch
  • Die Reise wird individuell nach Ihren Wünschen zusammengestellt.

Reiseroute

Reiseroute
Anfrage zu diesem Angebot

Faszination Island - im Reich von Feuer und Eis. Wer diese spannende Destination voller Naturschauspiele auf die exklusive Art entdecken möchte, geht...

Weiterlesen

Auf der exklusiven Antillen Insel St. Lucia ragen zwei wie von Meisterhand geformte sattgrüne Vulkankegel in den strahlend blauen Karibikhimmel – der...

Weiterlesen

Ein Hotel als Ode an die Inselseele: Architektur und Design haben sich an der Steilküste von Oia die Natur zum Vorbild genommen und ein...

Weiterlesen

Geniessen Sie im 5* Severin’s Resort & Spa lässigen Luxus unter Reet. Unter dem längsten zusammenhängenden Reetdach Europas erleben Gäste einen...

Weiterlesen

Es gibt 15 Wörter in der fidschianischen Sprache, die "Himmel" bedeuten, und "Yasawa" ist das erste. Die Yasawa-Inseln sind berühmt für ihre schönen...

Weiterlesen

Lernen Sie die Inselwelt der Seychellen auf Ihrer privaten Kreuzfahrt auf einer Segelyacht oder einem Katamaran vom Wasser aus kennen. Die Strände der...

Weiterlesen

Geniessen Sie zwei der schönsten Luxusresorts auf den Seychellen, die auch allerhöchsten Ansprüchen gerecht werden.

Tag 1: Individuelle Anreise nach...

Weiterlesen

Persönliche Reiseberatung in unseren Büros

Design Travel Büro

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin unter Tel 041-460 38 38 oder info@design-travel.ch. Gerne auch nach Feierabend oder samstags.